Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

T6 Camperumbau

Schöner Campen mit Marlen im T6 

Dieser schöne VW T6 wurde uns rechtzeitig vorm Urlaubsbeginn zum Camperausbau übergeben.

Nachdem wir ihn des überflüssigen Daches entledigt und ein Aufstelldach mit Schlafliegemontiert hatten, machten wir uns über die Seitenwände her. Echtglasfenster im Heck und in den Seiten (mit Schiebefunktion) waren gewünscht – für unsere Campingabteilung kein Problem.  Danach machten sie sich an den Innenraum: Isolieren, Kabel verlegen, Fußboden & Seitenwände ausmessen, anfertigen und verlegen. Dann wurde eine 2er Sitzbank mit Schlaffunktion montiert. Unter dem  Beifahrersitz wurde eine Drehkonsole verbaut welche eine integrierte Power Boxx enthält.  Nun wurden die Möbelelemente, unter Berücksichtigung der Kundenwünsche, aus hochwertigem Pappelsperrholz bezogen mit weißem Lederimitat gefertigt. Eine Kühlbox, ein Induktionskochfeld, eine Spüle mit Frisch- und Brauchwasserkanister wurden integriert und es blieb auch noch ausreichend Stauraum für ein „stilles Örtchen“. Im Rückwärtigen Teil des T6 wurde unter der Sitzbank eine Schublade angefertigt, die bei Bedarf einfach in einen Tisch umgewandelt werden kann. Daneben befindet sich noch ein weiteres kleines Staufach und ein zweiter Luftauslass für die Standheizung, so dass man auch an kälteren Tagen länger draußen sitzen kann. Für Lichtquellen sorgen LEDs, die in den Verkleidungen rund um die obere Liegefläche montiert wurden und eine LED Leiste mit Farbwechselfunktion.

zurück zum Beitrag

 

Anzahl an Bildern: 15
Zurück zur Auswahl

ein Blick durch die neuen Fenster
wenn es Nacht wird am Strand ...
... macht man es sich gemütlich

Sie möchten beraten werden?

Telefonische Beratung und Bestellannahme
Mo bis Fr von 9.00 - 16.30 Uhr

+49 (0) 4122/46050